• Erfolgreiche Regalinspektionen
    gemäß DIN EN 15635

    Bei einer Regalinspektion handelt es sich um eine regelmäßige Kontrolle von gewerblich genutzten Regalen. Da beim Be- und Entladen von Regalen Beschädigungen durch Gabelstapler, Gabelhubwagen oder auch Regalbediengeräten auftreten können, werden diese durch die Regalinspektion identifiziert. Die Regalinspektion dient somit der Unfallvermeidung im Lager. Die Regalinspektion ist überwiegend eine Sichtkontrolle, die vom Boden aus durchgeführt wird. Es wird unterschieden zwischen der wöchentlichen Sichtkontrolle und der jährlichen Experteninspektion.

     

Vom wahren Nutzen der Gewissenschaft.
Mehr Sicherheit. Weniger Ausfälle.

Unsere Leistungen – Ihre Vorteile

  • Sicherheitsprüfungen, Regalinspektionen und Regalprüfungen UVV Prüfungen und Experteninspektionen gemäß BetrSichV §10, DIN EN 15635 und DGUB Regel 108-007 (früher BGR 234)
  • Die Prüfung kann ohne Unterbrechung des Arbeitsbetriebs durchgeführt werden
  • Detaillierte Prüfdokumentation
  • Beratung bei der Zusammenstellung von Lagersystemen

Rechtssicherheit

Prüfungen der Betriebssicherheit sind gesetzlich vorgeschrieben und Geschäftsführer oder Vorstände haften im Schadensfall persönlich, wenn sie die Prüfung nicht nachweisen können.

Neben der gewissenhaften Prüfung, entsprechend den aktuellen Normen und Gesetzen, sorgt bei KPS die Dokumentation aller Aktivitäten dafür, dass unsere Kunden auch rechtlich immer auf der sicheren Seite sind.